NORDLICHT MEDIATION & COACHING | In Hamburg & Online

Über mich & meine Berufung

Nachdem ich in einem 200-Seelchen Dorf auf dem Land meine Kindheit und Schulzeit verbrachte, zog ich für das Studium der Psychologie nach Chemnitz in Sachsen. Hier lebte ich für sechs Jahre und kehrte dann in meine Geburtsstadt, Hamburg, zurück. 

Beruflich zog es mich schon immer zu der Arbeit mit Menschen hin. Menschen verstehen, Menschen begleiten,  Menschen unterstützen.

So arbeitete ich schon während meines Studiums ehrenamtlich im Hospiz und unterstützte schwerkranke, sterbende und trauernde Menschen.

Hauptberuflich arbeitete ich nach dem Studium lange als Klinische Psychologin in der Psychologischen Beratung und begleitete Menschen mit psychischen Störungen und Belastungen. 

Sonja Kozaczenko

Im Jahr 2018 begann ich meine Ausbildung als Mediatorin und schloss direkt die Ausbildung als mediationsanaloge Coach an. In beiden Bereichen arbeite ich seither auf selbstständiger Basis. Hierbei arbeite ich schwerpunktmäßig mit Familien, Paaren und Einzelpersonen zusammen.

Im Jahr 2022 beginne ich eine Ausbildung zur Einzel-, Paar- und Familientherapeutin sowie zur psychotheraputischen Heilpraktikerin. 

 

Neben meiner Professionalität bin ich - wie die Vielfalt meiner KlientInnen - bunt und außergewöhnlich.

Privat bin ich ein großer Familienmensch. Ich liebe die Natur, das Wandern, Wasser und Segeln, Fotografie, anstrengende Yogastunden und gutes Essen. 

 

Meine Ausbildungen & Erfahrungen

> Psychologin Master of Science

> Zertifizierte Mediatorin nach §5 Abs. 2 des Mediationsgesetzes

> Zusatzqualifikation im Bereich Mediation mit Teams und Gruppen

> Zertifizierte Coach (Brückenschlag e.V.)

> Mehrjährige Berufserfahrung als Klinische Psychologin in der Beratung und Begleitung psychisch kranker u. belasteter Menschen

> Mehrjährige Ehrenamtliche Arbeit im Hospiz: Begleitung schwerkranker, sterbender und trauernder Menschen

> Mehrjährige Erfahrung in der Unterstützung von KlientInnen mit den Verfahren der Mediation und des Coachings

> Erfahrung in der Tätigkeit als fachliche Supervisorin anderer BeraterInnen u. PsychologInnen

> Einjährige Tätigkeit als Psychologin in einer Kinderbetreuungseinrichtung: Förderung der sozio-emotionalen Kompetenzen / Integrationsarbeit

> Curriculum "Antidiskrimminierung im Vorschulalter"

> Fortbildung in der Anti-Mobbing Intervention "No Blame Approach"

Im Jahr 2018 begann ich meine Ausbildung als Mediatorin und schloss direkt die Ausbildung als mediationsanaloge Coach an. In beiden Bereichen arbeite ich seither auf selbstständiger Basis. Hierbei arbeite ich schwerpunktmäßig mit Familien, Paaren und Einzelpersonen zusammen.

Im Jahr 2022 beginne ich eine Ausbildung zur Einzel-, Paar- und Familientherapeutin sowie zur psychotheraputischen Heilpraktikerin. 

 

Neben meiner Professionalität bin ich - wie die Vielfalt meiner KlientInnen - bunt und außergewöhnlich.

Empfehlung: Besuchen Sie diese Seite in der Desktop-Ansicht, einige Inhalte können in der mobilen Version auf Ihrem Smartphone ggf. nicht richtig angezeigt werden.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nulla euismod condimentum felis vitae efficitur. Sed vel dictum quam, at blandit leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nulla euismod condimentum felis vitae efficitur. Sed vel dictum quam, at blandit leo.

 

 

 

 

zz

 

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nulla euismod condimentum felis vitae efficitur. Sed vel dictum quam, at blandit leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nulla euismod condimentum felis vitae efficitur. Sed vel dictum quam, at blandit leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nulla euismod condimentum felis vitae efficitur. Sed vel dictum quam, at blandit leo.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nulla euismod condimentum felis vitae efficitur. Sed vel dictum quam, at blandit leo

 

 

L